ab Oktober 2021

 

Tantra-Jahresgruppe für Frauen

 

 

Schwerpunkt dieses Zyklus wird zum einen der

weibliche Körper

sein, zum anderen wollen wir uns mit der sexuellen Energie befassen, unserer

Lust- und Liebesfähigkeit.

Bei der Befreiung der weiblichen Kraft nimmt das Wissen um die eigene Sexualität einen wichtigen Platz ein.

 

Gemeinsam kreieren wir einen Raum für eine ganz besondere Forschungsreise: wir forschen über uns selbst, unser So-Sein, wir forschen über das Leben, in das wir gewoben sind, und im Speziellen auch über die sexuelle Kraft, der Ur-Kraft in uns.

Dieser Ur-Kraft wollen wir uns besonders widmen, sie erkunden und uns darin erfahren - denn allzuoft führt sie nur ein Rand-Dasein in unserem alltäglichen Leben. Beginnend bei unserem weiblichen Körper, dem Ankerpunkt unseres irdischen Daseins, werden wir unsere Sinnlichkeit, die sexuelle Energie, mit der wir uns durch die Welt bewegen, erforschen, wie wir damit Bande knüpfen und Beziehungen kreieren.

Dem Wesenhaften in uns werden wir Raum geben, der Zartheit, der Wildheit, der Lust, der Freude.

 

Ist eine Frau für ihre Kraft erwacht, steht sie mit dem Leben aus ihrem inneren Zentrum heraus in Kontakt, und sie gestaltet ihr ganzes Dasein so, dass sich diese urwüchsige innere Kraft lebendig und frei ins Leben hinein entfalten kann. Ihre Einzigartigkeit wird sichtbar, ihre Qualitäten erblühen und erfüllen den Raum um sie herum wie ein feiner Duft.


Nähern werden wir uns diesen Themen und Fragen mit ganz einfachen Übungen, die unsere Wahrnehmung schulen und die uns in Kontakt mit unserem Körper und unseren Gefühlen bringen. Musik, Stille und Gespräche helfen uns, tiefer einzutauchen in unsere Essenz.

 
                  

Termine:                      jeweils Sonntags, ca. alle 4 Wochen,  14-19h

                                       2021: 24.10., 21.11., 19.12.

                                       2022: 23.01.,27.02.,27.03., 24.04., 22.05., 26.06., 24.07.

 

                       

Kosten:                        50,-€/Treffen (Ermäßigung auf Anfrage)

Ort:                              Rottenburg

Anmeldung:                info(at)ts-z.de       oder 0 74 72 - 96 25 37